Heft Nr. 12 / December 1993 „Cultural Politics“

Inhalt

    • 2 Vorwort
    • 4 Felix Reidenbach die niedlichen
    • 39 Alex Demirovic Kultur für alle - Kultur durch alle. Demokratische Kulturpolitik und soziale Transformation
    • 53 Schreiben in Konjunkturen / Ein Interview mit Etienne Balibar von Isabelle Graw und Tom Holert
    • 69 Helma Lutz Wie werden "Fremde" gemacht? Konstruktion und Funktion von Fremdheit in modernen Diskursen
    • 79 Ausgangspunkte / Art & Language Antworten auf Fragen von Tom Holert
    • 94 Theo Altenberg Ur Kult
    • 99 Mark Terkessidis Die Macht der Kultur
    • 115 Tom Holert Wiisenswerte. Dan Grahams "Rock My Religion" oder Was Künstler interessiert
    • 127 Alan Liu Die interdisziplinäre Kriegsmaschine
    • 139 Thomas Crow Wie die Kunstgeschichte gespalten wird: Interdisziplinäre Abenteuer in Amerika
  • GERMER & GRAW

    • 152 Helen Molesworth Wie man Scheiße von Schuhcreme unterscheidet
    • 157 Verena Krieger Der Fötus im Kopf - von der Ästhetisierung der Schwangerschaft durch die Elimination der Frau
    • 169 Yvonne Volkart Gedanken zu Candida Höfers Zoologischen Gärten, Kunsthalle Bern
    • 174 Harald Fricke August. Rezension
    • 178 Ulf Wuggenig Österreich und das ästhetische Feld. Zu Martin Beck, "Österreich geht fremd"
    • 187 Jan Diestelmeyer Elche und Gegner / Über die ewige Wiederkehr des Immergleichen in der kulturpessimistischen Medien- und Kulurkritik
    • 192 Manfred Hermes National-Memory
    • 199 Olivier Cieslik Cognition. Control
    • 205 Gesprächsrunde / München: Galerie Binder & Rid, Galerie Gögger, Galerie Barbara Gross
  • Edition