Heft Nr. 26 / June 1997 „Alte Schule“

Inhalt

    • 2 Vorwort
    • 37 Mathias Poledna Technically Sweet
    • 45 Der Komplex Kippenberger / Gisela Capitain, Albert Oehlen, Ursula Böckler, Merlin Carpenter, Roberto Ohrt, Jutta Koether, Thomas Grässlin, Michael Krebber, Veit Loers, Jörg Schlick und Heimo Zobernig interviewt von Isabelle Graw
    • 75 Diedrich Diederichsen Das Prinzip der Verstrickung: Kippenberger und seine Rezeptionen
    • 85 Martin Prinzhorn Simulierte Institution. Zu Martin Kippenbergers Museum of Modern Art in Syros (MOMAS)
    • 89 George Baker "Paint, Wall, Pictures: Something Always Follows Something Else. She wasn`t always a statue"
    • 95 Pamela M. Lee Site-specificity revisited: Zu Simon Leungs "Proposal for Surf Vietnam"
    • 101 Eric de Bruyn David Lamelas: Passing Time
    • 109 Stefan Germer Familienanschluß. Zur Thematisierung des Privaten in neueren Bildern Gerhard Richters
    • 119 Simon Watney Queer Andy
    • 129 Stefan Römer Wem gehört die Appropriation art?
    • 139 Aufmerksamkeit und Zerstreuung / Ein Interview mit Jonathan Crary von Beate Söntgen
  • Besprechungen

    • 151 Probelauf
      Ein Interview mit Kasper König von Stefan Germer & Astrid Wege
    • 155 Biografie des Geschmacks
      Ein Interview mit Peter Pakesch von Isabelle Graw
    • 159 Museum der kleinen Obsessionen
      Jörg Heiser über die Whitney Biennial im Whitney Museum of American Art, New York
    • 164 Inzwischen weit verbreitet
      Gerrit Gohlke
    • 167 regina - kritische Strategie oder inszenierte Kritik
      Barbara U. Schmidt über Regina Möller im Kunstverein München
    • 170 "Thinner than you..."
      Eva Thole über Maureen Connor im Kunstraum München
    • 174 Michael Krebber in der Villa Arson, Nizza
      Christopher Müller
    • 176 Öffentlich oder privat?
      Gregor Schwering über Wolfgang Betke in der Galerie Lukas & Hoffmann in Köln
    • 178 Verstrickungen
      Sabine Müller über Heiner Binding in der Artothek Köln
    • 180 Birth of the Cool
      Gunnar Reski über Birth of the Cool. Amerikanische Malerei in den Deichtorhallen Hamburg
    • 183 Gabriel Orozco
      Susanne Prinz über Gabriel Orozco, daad, Sonderausstellung der Staatlichen Museen zu Berlin
    • 186 Die private Besetzung des öffentlichen Raums
      Joachim Penzel
    • 192 Über die Tücken des juridischen Machtmodells
      Sabine Rohlf über Isabell Lorey, Immer Ärger mit dem Subjekt, Tübingen 1996
    • 195 Deleuze, die Philosophie ein Leben
      Wilhelm Roskamm und Thomas Seibert über Friedrich Balke und Joseph Vogel (Hrsg.), Gilles Deleuze - Fluchtlinien der Philosophie, München 1996
  • Leserbrief

    • 198 Ruth Rosengarten Leserbrief (Texte zur Kunst Nr. 25)
  • Edition