Heft Nr. 6 / June 1992 „Documenta“

Inhalt

    • 2 Vorwort
    • 6 Regina Möller Erklärung zu "Zoom"
    • 49 Stefan Germer "Documenta als anachronistisches Ritual"
    • 65 Jutta Koether interviewt Andreas Huyssen
    • 77 Tom Holert "Die verlorene Ästhetik der Neuen Linken"
    • 91 Grundlagen für einen Schlagabtausch zwischen Mark Terkessidis und Niels Werber
    • 101 Wolfgang Pohrt and Matthias Schaufler Gescheitertes Interview von Matthias Schaufler und Wolfgang Pohrt
    • 104 Rembert Hüser "Ist war soweit"
    • 115 Isabelle Graw "Selbstbeziehung" - ein Interview mit Pierre Bordieu
    • 131 Rosalind E. Krauss "Die kulturelle Logik des spätkapitalistischen Museums"
  • GERMER & GRAW

    • 149 Tom Holert Der Philosoph als Fan
    • 151 Jutta Koether Brief aus New York
    • 155 Isabelle Graw Peter Hopkins bei Sophia Ungers in Köln
    • 157 Joshua Decter Cindy Sherman aus der Sicht des männlichen, sich selbst beobachtenden Betrachters
    • 159 Jan Avgikos Welcher Natur ist dieses Begehren?
    • 163 Stefan Germer Russenkunst
    • 165 Thomas Locher Totale Kunst. Totale Installation / ... was bei Kabakovs Installation auffällt, und was mich und andere betrifft
    • 166 Roberto Ohrt Renaissance? Rembrandt?
    • 168 Justin Hoffmann Die Filme von Yvonne Rainer
    • 171 Manfred Hermes Open Closets
    • 172 Rudolf Schmitz Please! Be My Something Else
    • 174 Claus Pias Baudrillard revisited
    • 176 Christian Höller Der militärisch-industrielle-Weltgeistkomplex
    • 178 Isabelle Graw Geistige Umnachtung?
    • 181 Roberto Ohrt Bruno Brunet - Fine Art Events
    • 183 James Rumball Greil Marcus: "Dead Elvis"
    • 186 Thomas Crow Art & Language
    • 189 Julia Bernard Rainer and David and Kazimir and Auguste
    • 193 Antje Quast Fälschung als Strategie - der Kunstkritiker Apollinaire
    • 195 Isabelle Graw Fareed Armaly "pragmatic concerns set symbolic functions"
    • 198 Georg Stanitzek Exposé: Palaver. Zur Talkshow- und Feuilletonkritik
  • Edition