Heft Nr. 72 / December 2008 „Design“

Inhalt

    • 4 Vorwort
    • 28 Tom Holert Design und Nervosität
    • 44 Planung und Demokratie / Ein Interview mit Tomás Maldonado von Jesko Fezer
    • 56 Sven Lütticken Im Zeichen von Design
    • 70 Ruth Sonderegger Grenzübergang geboten / Ein Kommentar zu Jaques Rancière
    • 76 Helmut Draxler Ambivalenz und Aktualisierung / Über Ausstellungsdesign als künstlerische Praxis
    • 88 Regina Bittner Design City - Stadt ohne Gebrauchsanweisung
  • Rotation

    • 153 Jason Smith Über Alain Badious affirmative In-Ästhetik
  • Mit Verlaub

    • 160 Lars Gertenbach Anmerkungen zum Neo-Liberalismus
  • Short Waves

  • Besprechungen

    • 184 Neoliberal Gothic
      Yates McKee über Stephan Dillemuth und Nils Norman bei Reena Spaulings Fine Art, New York
    • 191 De Kooning am Flachbett
      Stefan Neuner über Josh Smith in der Galerie Eva Presenhuber, Zürich und im MUMOK, Wien
    • 196 Eine soziale Dreiecksbeziehung: Mensch, Umwelt, Politik
      Susanne Leeb über "Soziale Diagramme. Planning Reconsidered" im Künstlerhaus Stuttgart
    • 201 Die Rückkehr der Mumie
      Ben Carlson über Daniel McDonald bei Broadway 1602, New York
    • 205 Rastloses Archiv
      Adam Szymczyk über Tadeusz Kantor im Migros Museum für Gegenwartskunst, Zürich
    • 208 Grenzen der Verzweiflung
      Felix Ensslin über "German Angst" im n.b.k., Berlin
    • 212 Mittendrin statt nur dabei
      Manuela Ammer über die "European Kunsthalle", Köln
    • 216 Index und Irritation
      Franziska Brons über Hiroshi Sugimoto in der Neuen Nationalgalerie, Berlin
    • 221 Working the rooms
      Matt Saunders über Matt Mullican in der Galerie Klosterfelde, Berlin
    • 226 Park Life
      André Rottmann über Tue Greenfort im Kunstverein Braunschweig
    • 231 Die Zeitgenossenschaft der Hochmoderne
      Susanne Leeb über Bridget Riley im Musée d'Art Moderne de la Ville de Paris
    • 236 Retrospektive Schatten
      Markus Müller über Tobias Rehberger im Museum Ludwig, Köln
    • 241 beruf: Ausstellungsredakteur
      Miya Yoshida über 7. Gwangju Biennale
    • 247 Juliane Rebentisch
      Eine Reaktion auf Sebastian Egenhofer
  • Edition

  • Sonderedition