Heft Nr. 62 / June 2006 „Kunstgeschichte“

Inhalt

    • 4 Vorwort
    • 42 Caroline A. Jones Übersetzungsmodelle / Über die Zustände der Kunstgeschichte
    • 56 Unwillkürliche Kunstgeschichte  /  Peter Geimer im Gespräch mit Texte zur Kunst
    • 72 Sven Lütticken New Adventures in Idolatry  /  Kunstgeschichte und Kunstkritik in interessanter Zeit
    • 86 Werner Busch Mittelfristige Entwicklung  /  Kunstgeschichte und Wissenschaftsorganisation
    • 96 Verfahren Haben Ihren Preis / Ein Gespräch mit Johanna Burton von Isabelle Graw
    • 110 Simon Sheikh Räume für das Denken / Perspektiven zur Kunstakademie
    • 122 Judith Butler Gedenken Und / Oder Kritik?  /  Catherine de Zegher und das Drawing Center
    • 130 Sabeth Buchmann und Karin Gludovatz, Eric de Bruyn, Tom Holert, Miwon Kwon, Pamela Lee, Beate Söntgen, Gregor Stemmrich and Blake Stimson Die Hohe Schule  / Eine Umfrage zum Stand der Kunstgeschichte
  • Short Waves

    • 210 Rainer Bellenbaum über Einar Schleef in der Akademie der Künste, Berlin  /  Florian Pumhösl über David Lieske in der Galerie Buchholz, Köln  /  Elke Buhr über Tobias Rehberger in der Galerie Bärbel Grässlin, Frankfurt Am Main  /  Catherine Chevalier über Pierre Huyghe im Musée D’art Moderne De La Ville De Paris
  • Mit Verlaub

    • 202 Susanne Draheim and Tilman Reitz Wahnsinnig Traurig / Über die Melancholie-Ausstellung in der Neuen Nationalgalerie, Berlin
  • Liebe Arbeit Kino

    • 207 Stephan Geene Tableaux Vivants Re-Animieren / Über Pierre Klossowski in Den Filmen von Raul Ruiz
  • Besprechungen

    • 220 Dada Goes To Washington
      Benjamin H. D. Buchloh über die dada-Ausstellung in der National Gallery of Art, Washington
    • 224 Der Terror der Nettigkeit
      Heike Föll, Helmut Draxler, Clemens Krümmel und André Rottmann im Gespräch über die 4. Berlin Biennale
    • 235 Final Girl
      David Bussel über Paulina Olowska in der Cabinet Gallery, London
    • 239 Freedom I Have None
      Beatrice von Bismarck über Martha Rosler in der Galerie Christian Nagel, Berlin
    • 242 Der Länge nach
      Vito Acconci und Sarina Basta über Charline von Heyl in der Galerie Friedrich Petzel, New York
    • 246 Frühdatierung
      Esther Buss über Hilma af Klint im Camden Arts Centre, London
    • 251 Im Zwielicht der Melancholie
      Jaleh Mansoor über die Whitney Biennial "Day for Night" im Whitney Museum of American Art, New York
    • 256 Nachrichten Vom Sirius
      Peter Daners über Michael Dreyer im Künstlerhaus Stuttgart
  • Mehrwert

  • Junge Edition

  • Edition