228

Astrid Wege

Gestern wie heute wie morgen Astrid Wege über Ferdinand Kriwet in der Kunsthalle Düsseldorf

Der Text dieses Artikels steht nur in der gedruckten Ausgabe zur Verfügung.