von bonin nr.12

Cosima von Bonin

De Buersfru ut Fresenland ut de Reihe: De Angeber (1993)

Eine Schachtel aus Karton beinhaltet einen dunkelblauen Siebdruck auf hellblauem Kanzleipapier im Din-A-5-Format mit dem Satz "Zwei Kühe fahren auf dem Anhäna". Über diesem DIN-A-5-Blatt liegt lose ein Tesakrepp-Streifen mit Tabakkrümeln, auf dem der Satz "Karl ich nehme eine Schauer" geschreiben steht. Ist das der Beginn zu einer Sammlung von Bonmots, oder werden hier Sätze miteinander ins Gespräch gebracht? Vielleicht zeigt diese Arbeit eine Möglichkeit, mit vorgemerkten oder festgehaltenen Aussagen und Dingen eine Kunst zu machen, die dadurch immer die Frage provoziert, ob es das schon gewesen sei und ob man so überhaupt vorgehen könne.